Sitemap | Impressum | Kontakt | Home

Spezielle Erkrankungen erfordern spezielles Futter. Ich erstelle therapiebegleitende, auf die tierärztliche Diagnose abgestimmte Diät- und Futterpläne.

Bei Erkrankungen

- des Halses und des Rachens

- der Speiseröhre

- des Magens (z.B. Reizungen, Geschwüre, Karzinome)

- des Darmes (z.B. Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa, Tumor)

- von Leber, Niere, Haut, Herz-Kreislauf-System, Blut und Lymphe

- der Bauchspeicheldrüse

- des Bewegungsapparates und des Nervensystems

 

sowie bei

 

- Dysbakterie

- Autoimmunerkrankungen

- Futtermittelunverträglicheiten

- Allergien

- Adipositas und Perverser Appetit

 

ist die passende Ernährung eine der wichtigsten Therapiemaßnahmen!